VERANSTALTUNGSKALENDER
MG - Jahresprogramm
MG - Proben und Einsätze
MG - Probelokal
JM - 50 Jahr- Jubiläum
JM - Proben
MG - Links
MG - Galerie

MG - Presseberichte

 
 

Letzte Änderung: 11.06.2018

News beachten!!!
!!! NEWS BEACHTEN !!!

 

Chronik der Musikgesellschaft Erstfeld


1891

 

1896

Gründung der Musikgesellschaft Erstfeld

 

Erstes Konzert in der neuen Uniform


Erste Uniform im Jahre 1896.
Erste Uniform im Jahre 1896.

1900

 

 

 

1901

Teilnahme am Luzerner Kantonalen Musikfest

Mit der Ouverture "Militärbefehl" wird die Teilnahme für den Verein zum Vollerfolg und erreicht dabei den Rang der Eichenkränze.

 

Fahnenweihe

Die Musikgesellschaft Erstfeld erhält die erste Vereinsfahne. Die von der Gemeinde Erstfeld geschenkte Vereinsfahne wird feierlich eingeweiht. Als Patensektion amtet die Musikgesellschaft Emmen.


1. Vereinsfahne aus dem Jahre 1901
1. Vereinsfahne aus dem Jahre 1901

1910

 

1916

 

1921

 

1925

Neuinstrumentierung

 

25-Jahr Jubiläum

 

Neuuniformierung

 

Kasi Geisser wird Mitglied der MG Erstfeld


Die Musikgesellschaft Erstfeld im Jahre 1928
Die Musikgesellschaft Erstfeld im Jahre 1928

1932

 

1934

 

1936

 

1938

 Teilnahme am ersten Kant. Musiktag in Flüelen

 

Teilnahme am Kant. Musiktag in Altdorf

 

Teilnahme am Kant. Musiktag in Göschenen

 

Teilnahme am Kant. Musiktag in Schattdorf

Die Experten Arthur Ney und Fridolin Bünter bewerten die Leistung mit einem "Sehr Gut".


Die Musikgesellschaft Erstfeld auf dem Vereinsausflug im Jahre 1938
Die Musikgesellschaft Erstfeld auf dem Vereinsausflug im Jahre 1938

1939

 

1941

Teilnahme am Kant. Musiktag in Silenen

 

Durchführung des Kant. Musiktages in Erstfeld

 

50 Jahr-Jubiläum der Musikgesellschaft Erstfeld


Festakt zum 50-Jahr-Jubliäum der Musikgesellschaft Erstfeld in der alten Turnhalle im Jahre 1941
Festakt zum 50-Jahr-Jubliäum der Musikgesellschaft Erstfeld in der alten Turnhalle im Jahre 1941

1942

Auftritt als Festmusik am Rütlischiessen


Rütlischiessen 1942
Rütlischiessen 1942

1944

 

 

 

1945

 

1947

 

1949

 

 

1950

 

1951

 

1952

 

1953

 

 

 

 

 

1954

Teilnahme am Verkehrspersonalmusiktag in Goldau

Mit dem Konzertvortrag erreicht man die Note "Gut" und in der Marschmusik reicht es sogar zu einem "Sehr Gut"

 

Teilnahme am Kant. Musiktag in Bürglen

 

Teilnahme am Kant. Musiktag in Andermatt

 

Teilnahme am Schwyzer Kant. Musiktag in Brunnen

Teilnahme am Kant. Musiktag in Attinghausen

 

Teilnahme am Verkehrspersonalmusiktag in Delsberg

 

Teilnahme am Kant. Musiktag in Gurtnellen

 

Neuuniformierung

 

Teilnahme am Kant. Musiktag in Seedorf

Den Kampfrichtern E.Lütholf und Dr. W.Biber stellt sich der Verein mit dem Marsch "Paneuropa" und der Ouverture "Orpheus in der Unterwelt" von Jacques Offenbach. Beide Vorträge gelingen bestens und werden mit einem vorzüglich bewertet.

 

Teilnahme am Verkehrspersonalmusiktag in Olten


"Hospes"-Ausflug nach Bern im Jahre 1954
"Hospes"-Ausflug nach Bern im Jahre 1954

1955

 

 

 

 

1957

Teilnahme am Bündner Kant. Musikfest

Mit 58 anderen Musikvereinen konkurriert man an diesem Anlass. Mit "vorzüglichen" Vorträgen holt man sich in Disentis den ersten Rang in der ersten Kategorie.

 

Teilnahme am Eidg. Musikfest in Zürich

Erstmals nimmt die MG Erstfeld an einem Eidg. Musikfest teil. Mit Silberlorbeer und Diplom wurden die guten Leistungen ausgezeichnet.

 

Fahnenweihe

Einweihung der zweiten Vereinsfahne. Der Musikverein Ibach übernimmt die Funktion als Patensektion.


2. Vereinsfahne aus dem Jahre 1957
2. Vereinsfahne aus dem Jahre 1957

1959

 

 

 

 

 

 

1962

 

 

 

 

 

 

 

 

1964

 

1965

 

 

1966

 

1968

Teilnahme am Kant. Musikfest in Altdorf

Durch die Vermittlung von Pfarrhelfer Konrad Scheuber wird eine Radiosendung zusammen mit dem Jodelclub Tälläbüäbä einstudiert. Acht Schweizer Märsche werden aufgenommen, die dann am 28. Dezember ausgestrahlt wurden.

Als Novum werden in diesem Jahr die Ständchen für die 80- und 90-jährigen eingeführt.

 

Teilnahme am Verkehrspersonalmusiktag in Lausanne

 

Gründung der Jungmusik Erstfeld

Am 12. September startet man ein Schreiben an alle Schüler von Erstfeld. Man will wissen, wer ein Blasmusikinstrument erlernen will. 70 Knaben warten schliesslich vor dem Schulhaus. Kurz darauf beginnt man mit Notentheorie und den ersten musikalischen Schritten auf dem Instrument. Die Jungmusik Erstfeld ist geboren.

 

Teilnahme am Schwyzer Kant. Musikfest in Ibach

 

Teilnahme am Kant. Musiktag in Seedorf

Erstmals nimmt auch die Jungmusik Erstfeld an einem Kant. Musiktag teil.

 

75-Jahr Jubiläum mit Verkehrspersonalmusiktag

 

Teilnahme am Kant. Musiktag in Andermatt


Empfang des Ständeratspräsidenten Emil Wipfli im Jahre 1968
Empfang des Ständeratspräsidenten Emil Wipfli im Jahre 1968
Die Knabenmusik Erstfeld in ihrer ersten Uniform im Jahre 1968
Die Knabenmusik Erstfeld in ihrer ersten Uniform im Jahre 1968

1970

 

 

 

 

1971

 

 

 

1972

 

 

 

 

1974

 

 

 

 

1975

 

 

 

 

1976

Teilnahme am Verkehrspersonalmusiktag in Neuenburg

In Erinnerung bleiben sicher der über siebzigminütige Marsch quer durch Neuenburg und das ziemlich weit entfernte Nachtlager in der Kaserne Colombier. Trotzdem kehrt man mit einem Goldlorbeer heim.

 

Fahnenweihe der Jungmusik

Als Fahnenpaten der neuen Vereinsfahne amten Fähnrich Stini Würsch und Hanny Flühmann.

 

Teilnahme am Kant. Musiktag in Flüelen

Der Kant. Musiktag bringt eine erfreuliche Bestätigung, in dem der Dirigent Alfred Zwyer mit seinen Musikanten die höchste Punktzahl aller Vereine erreicht.

 

Verkehrspersonalmusiktag in Erstfeld mit Freundschaftstreffen der Musik Altenmünster

Als Höhepunkt des Verkehrspersonalmusiktages wird die neue Zentralfahne eingeweiht.

 

Teilnahme am Kant. Musiktag in Gurtnellen

Teilnahme am Comptoir Suisse in Lausanne

An diesem Anlass fällt der MG Erstfeld die Ehre zu, den Kanton Uri als Festmusik zu vertreten.

 

Neuuniformierung


Neuuniformierung im Jahre 1976
Neuuniformierung im Jahre 1976

1978

 

 

 

 

1979

 

 

 

 

1980

 

 

 

1981

Teilnahme am Verkehrspersonalmusiktag in Olten

Teilnahme am Kant. Musiktag in Unterschächen

Mit den gleichen Wettstücken wie am Verkehrspersonalmusiktag in Olten erreicht man in Unterschächen die höchste Punktzahl aller Vereine.

 

Erstes Freundschaftstreffen mit dem MV Morscholz in Deutschland

Mit der Reise zu den Musikfreunden aus dem Saarland legt man den Grundstein für Freundschaften, welche über die vereinsinternen Beziehungen hinausgehen.

 

Teilinstrumentierung

Dieser Anlass wurde verbunden mit dem Freundschaftstreffen mit den Musikkameraden aus Morscholz / Saarland.

 

Kant. Musiktag in Erstfeld (50 Jahre UKMV)


Der imposante Gesamtchor des 20. Urner Kantonalen-Musiktages 1981
Der imposante Gesamtchor des 20. Urner Kantonalen-Musiktages 1981

1982

 

1983

 

1984

 

1985

 

 

 

1987

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1990

 

 

 

 

 

 

 

 

1991

Teilnahme am Unterwaldner Kant. Musikfest

 

Teilnahme am Verkehrspersonalmusiktag in Göschenen

 

Teilnahme am Kant. Musiktag in Attinghausen

 

Freundschaftstreffen in Morscholz / Saarland

das 60 Jahr-Jubiläum der MV Morscholz bietet wieder ausgiebig Gelegenheit die Freundschaften zu pflegen.

 

Teilnahme am Verkehrspersonalmusiktag in Delsberg

 

Teilnahme am Kant. Musiktag in Seedorf

 

Teilnahme an den Jubiläumsfeierlichkeiten 125 Jahre EMV in Zofingen

 

25 Jahr-Jubiläum der Jungmusik Erstfeld

Verbunden mit dem Freundschaftstreffen des Musikvereins Morscholz / Saarland

 

Teilnahme am Kant. Musiktag in Andermatt

 

Freundschaftstreffen in Morscholz / Saarland

 

Jubiläumskonzert Alfred Zwyer

Zu Ehren der 20-jährigen Dirigententätigkeit erhält Alfred Zwyer den goldenen Dirigentenstab und wird zum Ehrendirigenten der Musikgesellschaft Erstfeld ernannt.

 

100 Jahr-Jubiläum

Verbunden mit der Durchführung des Schweiz. Verkehrspersonalmusiktages

 

Delegiertenversammlung des EMV in Erstfeld

Anlässlich des Jubiläums 60 Jahre UKMV bietet erstmals der Kanton Uri Gastrecht für die Delegierten aus der ganzen Schweit.


Die Musikgesellschaft Erstfeld im Jubiläumsjahr 1991
Die Musikgesellschaft Erstfeld im Jubiläumsjahr 1991

1992

 

1993

 

1995

DV Schweiz. Verkehrspersonalmusiktag in Erstfeld

 

Teilnahme am 1. Urner Kant. Musikfest in Schattdorf

 

Teilnahme am Verkehrspersonalmusiktag in Neuenburg

Gründung des Sponsorenclubs

Erster Unterhaltungsabend


1. Unterhaltungsabend im Jahre 1995
1. Unterhaltungsabend im Jahre 1995

1996

 

1997

 

1999

Freundschaftstreffen MV Morscholz

 

Teilnahme am 2. Urner Kant. Musikfest in Altdorf

 

Empfang von Rad-Weltmeister Bruno Risi

 

Teilnahme am Verkehrspersonalmusiktag in Laupen


Die Musikgesellschaft Erstfeld in Laupen
Die Musikgesellschaft Erstfeld in Laupen

2000

 

 

2001

Teilnahme am 3. Kant. Musikfest in Unterschächen

Umrahmung des Innerschweizerischen Schwingfestes

 

Fahnenweihe

Als Patensektion der 3. Vereinsfahne der Musikgesellschaft Erstfeld amtet die Musikgesellschaft Silenen.


Das Fahnenpatenpaar der 3. Vereinsfahne, Marie-Theres Locher und Toni Gisler
Das Fahnenpatenpaar der 3. Vereinsfahne, Marie-Theres Locher und Toni Gisler

2002

 

2003

Teilnahme am Unterwalliser Musikfest in Massongex

 

DV des Verkehrpersonalmusikverbandes in Erstfeld

Schweiz. Verkehrspersonalmusiktage verbunden mit der Neuuniformierung


Die 5. Uniform in der Vereinsgeschichte der MG Erstfeld
Die 5. Uniform in der Vereinsgeschichte der MG Erstfeld

Teilnahme am Urner Kant. Musiktag in Gurtnellen


Die MG Erstfeld auf der Marschmusikstrecke
Die MG Erstfeld auf der Marschmusikstrecke

2004

Empfang von Rad-Vize-Olympiasieger Bruno Risi

10. Unterhaltungsabend


10. Unterhaltungsabend
10. Unterhaltungsabend

2005

 

2008

 

2009

Urner Kant. Musikfest in Flüelen

 

Umrahmung der DV der Schweiz. Schützenveteranen

 

15. Unterhaltungsabend


2010

Ständchen anlässlich der Spannortchilbi